Schlagwort: AfD

17
Feb

Ein „Denkmal der Schande“ aus Licht. Ein Konzept für die Lichtstadt Jena

Dieser Geschichtslehrer (Bernd???) aus Hessen, der meint, „die Geschichte, die deutsche Geschichte [würde] mies und lächerlich gemacht“, hat recht. Auch ich bin der Ansicht, wir brauchen eine „180 % Wende der Erinnerungspolitik“ in unserer Stadt. Alle vier Menschen, die auf den Fotos dieser kleinen Hologramm-Pyramide, diesem „Denkmal aus Licht“, zu sehen sind, lebten zu unterschiedlichen […]

16
Jan

An die alten (und neuen) Genossen (reloaded 2017)

„… ist das ja nur, was ihr mir gabt“ „…Instrumentalisierung dieses historisch sensiblen Gedenktages durch demokratiefeindliche Kräfte… die Planung vorangetrieben (die Zivilgesellschaft soll anders als am 9. November 2016 diesmal agieren und nicht reagieren)… Spaltung der zivilgesellschaftlichen Akteure… Verknüpfung von Vergangenheit und Gegenwart… mediale Berichterstattung … eine Presseerklärung aller sich einbringenden Akteure (mit einer Stimme […]

7
Okt

Bertha und die AfD. Wie schnell jemand zum Antisemiten wird (Teil 2)

Ursprünglich sollte in dieser Serie „Bertha K. und die AfD“ das „völkische Denken“ im Wahlprogramm des Thüringer Ablegers der „Alternative für Deutschland“ (AfD) thematisiert werden. Und dann das. Die Brandenburger AfD befindet sich trotz Wahlerfolgs im Aufruhr. Im Zentrum steht mein geschätzter Gesprächspartner Jan-Ulrich Weiß. Der Stiefsohn des Landespartei- und Fraktionschefs Alexander Gauland, Stefan Hein, […]

30
Sep

Bertha und die AfD. Wie schnell jemand zum Antisemiten wird (Teil 1)

Wer die vergangenen Artikel von mir, Bertha Kessel, kennt, der weiß, dass ich Antifaschist bin. Hingewiesen habe ich auf jahrzehntelange Versäumnisse im Umgang mit der Aufarbeitung der Verbrechen des NS-Regimes. Ich beschäftige mich kritisch mit dem Landeswahlprogramm und den Ansichten der AfD Thüringen. Und ich werde mich mit Jan Ulrich Weiß unterhalten. Jans Geschichte geht […]

21
Sep

Das Wahlprogramm der Thüringer AfD unter der Lupe (Teil 2)

Das Wahlprogramm der Thüringer AfD unter der Lupe (Teil 2) Nach meiner Auseinandersetzung mit der Präambel des Wahlprogramms der Thüringer AfD folgen nun ein paar Vorbemerkungen, die wichtig sind, um die Ernsthaftigkeit der politischen Ziele der AfD Thüringen im Landtag einschätzen zu können. Der realexistierende Marxismus ist seit 1989 bankrott. Die Partei, die von sich […]

17
Sep

Das Wahlprogramm der Thüringer AfD unter der Lupe (Teil 1)

Das Wahlprogramm der Thüringer AfD unter der Lupe (Teil 1) Heute: die Präambel. Liebe AfD, lieber Björn Höcke, sie alter Thilo Sarrazin-Fan (der Sarrazin hat geschrieben, dass Uckermärker dümmer wären als Schwaben, was mich persönlich sehr beleidigt hat), erst heute komme ich dazu, mich intensiv mit dem Wahlprogramm der Thüringer Alternative für Deutschland (AfD) zu […]