Scheidung Nr. 1
Scheidung Nr. 1

Komischer Brauch in einer thüringischen mittelgroßen Stadt. Die Brautpaare hängen an die Saale billige Vorhängeschlösser, eingraviert mit ihren Namen und Hochzeitsdaten. Die Punks im Paradies kleben dann lustige Aufkleber drüber.

Scheidung2

Bertha K., dieses beziehungsunfähige Monster, hängt neben das Schloss von André und Cathleen, die am 02.04.2006 geheiratet haben, ihr eigenes Schloss.

Scheidung3Scheidungsrate 50 %! Jetzt versaut sie an dieser Stelle so vielen frisch verheirateten Paaren, die noch an die Steuervorteile glauben, die Stimmung (auch wenn sie recht hat. Dieses Schloss hätte sie nur besser an die Tür des Standesamtes gehängt.)

print

2 Replies to “Hochzeitsbräuche in Thüringen

    • Du weißt, ich klaue mir immer die Worte anderer, wenn ich selber keine habe:
      “Liebe will nicht
      Liebe kämpft nicht
      Liebe wird nicht
      Liebe ist

      Liebe sucht nicht
      Liebe fragt nicht
      Liebe ist”
      Und ein anderes Lied:
      “Ich heirate S., Nächsten Sommer, wenn sie kommt.
      Das hatten wir so ausgemacht.
      Sie ist nicht zurückgekehrt, Ich schätze, dass sie nicht zu mir gehört.
      Sie ist nicht zurückgekehrt, Ich schätze, dass sie nicht zu mir gehört.” (Keimzeit, So) Kann man nicht besser ausdrücken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.